Vitamin D3

Ein ganz besonderes Vitamin, welches die menschliche Gesundheit massgeblich beeinflussen kann. Das fettlösliche Vitamin muss jedoch nicht nur über die Ernährung aufgenommen werden, sondern kann auch in der Haut, mit Hilfe von Sonnenlicht, gebildet werden. Da unsere Nahrung jedoch nur begrenzt Vitamin D enthält, stellt die körpereigene Bildung die Hauptversorgung mit etwa 75 – 90 % dar. Die Eigenproduktion wird jedoch durch zahlreiche Faktoren beeinflusst und kann etwa durch Sonnenschutzprodukte mit UV-Schutz oder den Einfallswinkel der Sonne beeinflusst werden. In Mitteleuropa nimmt besonders während der Wintermonate die natürliche Vitamin D Bildung durch die schwache Sonneneinstrahlung ab, wodurch die gezielte Zufuhr in Form eines Mikronährstoffpräparates sinnvoll erscheint.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)