Fangocur Heilerde

Schon vor mehr als 100 Jahren wussten die Bewohner im steirischen Gossendorf um die Wirkungen ihrer am Fusse der Gleichenberger Kogel gelegenen, so wertvollen Erde Bescheid. Und auch von weit entfernten Gegenden schickten Ärzte ihre Patienten und Patientinnen nach Gossendorf, um diese Erde zu nutzen. Seit den 1970er Jahren ist es amtlich. Die Wirkungen des Gossendorfer Fango wurden behördlich bestätigt. Überraschend dabei war für die Mediziner, dass es kaum eine Heilerde auf unserem Planeten gibt, die auf derartig umfassende Wirkungen verweisen kann. Die Qualität der Inhaltsstoffe sowie die physikalischen Wirkungen sind einzigartig und es ist nicht vermessen, von einem Schatz für die Menschheit zu sprechen.

Fangocur die Nummer 1 bei Heilerde
fangocur ist berechtigt, den einzigartig hochwertigen, vulkanischen Gossendorfer Fango für therapeutische und medizinische Zwecke zu nutzen. fangocur hat es sich zum Ziel gesetzt, mit diesem natürlichen Mittel die Menschen bei ihrem Ziel nach einem möglichst langen, gesunden Leben zu unterstützen. Dazu ist es erforderlich, in einem ersten Schritt Erkrankungen und gesundheitliche Beeinträchtigungen zu behandeln und danach den gesundheitlichen Zustand langfristig zu verbessern.

Bei der Entwicklung und Herstellung der Produkte wird besonders darauf geachtet, dass der natürliche Fango in möglichst unveränderter Form und ohne chemische Zusätze zur Anwendung gelangt. Durch den Herstellungsprozess sollen die Wirkstoffe und die Wirkmechanismen des Fango nicht beeinträchtigt werden, weshalb fangocur höchsten Wert auf schonende Verarbeitung - vielfach in Handarbeit - legt.
 

Welches Produkt passt zu meinem Problem?

 

Fangocur Bentomed

Fangocur Bentomed

Eine gesunde Verdauung mit Fangocur Bentomed.
 
  • Magenschmerzen
  • Verstopfung
  • Blähungen
  • Sodbrennen
  • Gicht & erhöhte Harnsäurewerte
  • Magengeschwüre
  • Darmsanierung (Detox Kur)
  • Reizdarmsyndrom / Reizdarm
  • Stellt Säure-Basen Gleichgewicht im Magen wieder her
  • Baut die Magenschleimhaut wieder auf
  • Sorgt für eine gesunde Darmflora
  • Führt Gifte und Gase im Darm ab
  • Gastritis & Helicobacter pylori
  • Vegan & Glutenfrei*

 

Weitere Informationen

 

Fangocur Bentomed Micro

Fangocur Bentomed Micro

Hilfreich bei Durchfall, Darmentzündung und Morbus Crohn.
 
  • Durchfall / Diarrhoe
  • Colitis ulcerosa
  • Morbus Crohn
  • Tötet Keime & Bakterien ab
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Senkt den Cholesterinspiegel
  • Gleicht Mineralstoffverlust aus
  • Spendet lebenswichtige Vital- und Nährstoffe
  • Stellt Säure-Basen Gleichgewicht im Magen wieder her
  • Bringt den Fettstoffwechsel ins Gleichgewicht
  • Bindet überschüssiges Wasser im Darm
  • Vegan & Glutenfrei*

 

Weitere Informationen

 

Fangocur Bentoforte

Fangocur Bentoforte

Gegen Mundgeruch und Entzündungen des Mund- und Rachenraums.
 
  • Beseitigt Mundgeruch auf Dauer
  • Beseitigt Entzündungen des Zahnfleisches sowie des Mund- und Rachenraums
  • Reizhusten, Zungenbelag, Aphten
  • Bentoforte reguliert die Verdauung
  • Tötet rasch die Bakterienkolonien im Mund- und Rachenraum ab
  • Wirkt gegen Parodontose (Parodontitis)   
  • Zahnfleischentzündung (Gingivitis)   
  • Stellt ein gesundes Milieu im Mund- und Rachenraum her
  • Vegan & Glutenfrei*

 

Weitere Informationen


Ist Fangocur Heilerde glutenfrei? Es enthält doch auch Gerstengras?*

Antwort: Ja, die Produkte sind glutenfrei und gut verträglich für Leute mit einer Getreide- und Gluten- Unverträglichkeit!

Die Gerstengras Erfahrung und Forschung zeigt, dass sich das Gerstengras Pulver auch für Menschen mit Getreide- und Gluten-Unverträglichkeit eignet. Der Grund: Gerste ist Getreide, Gerstengras ist jedoch eine reine Pflanze. ... Im Vergleich zum Weizengras ist es ebenfalls glutenfrei.*

*Quelle: gerstengras-natur.de

 

 
 

Bentomed / Bentomed Micro Verzehrempfehlung & Tipps:

  • Während der Kur die etwa 3 Wochen andauern sollte, nehmen Sie täglich morgens und abends jeweils einen Teelöffel des Pulvers mit 250ml Wasser ein. Nach dem anrühren kurz einziehen lassen bevor Sie es trinken. Eine Dose Bentomed reicht für eine 3 Wochen Anwendung.
 
  • Tipp: Der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig. Sollten Sie Probleme beim einnehmen haben, können Sie das Pulver auch mit z.B. Bananensaft mischen. Dies ist viel angenehmer zu trinken! Verzichten Sie jedoch besser auf stark säuerliche Säfte wie z.B. Orangensaft

 

 

 
 
Fangocur Bentomed - Einnahme / Anleitung / Tipps